Dr. med. Anna Messmer

Anna Messmer, geboren 1982 in Basel, Schweiz, ist seit Januar 2019 Oberärztin an der Universitätsklinik für Intensivmedizin.

Mail

Aus- und Weiterbildung

  • 2001 – 2007: Studium der Humanmedizin, Universität Basel, Schweiz
  • 2011: Promotion, Universität Basel, Schweiz
  • 2013: FMH Allgemeine Innere Medizin
  • 2016: European Board Certified in Emergency Medicine (EBCEM)
  • 2017: SGNOR klinische Notfallmedizin
  • 2019: FMH Intensivmedizin


Berufliche Laufbahn
Klinische Tätigkeiten

  • 2008 – 2009: Assistenzärztin Innere Medizin, Spital Dornach, Solothurn
  • 2009 – 2010: Assistenzärztin Innere Medizin, Stadtspital Triemli, Zürich
  • 2011 – 2012: Assistenzärztin Innere Medizin, Universitätsspital Basel mit 6 Monate Rotation auf Intensivmedizinische Klinik, Basel
  • 2012 – 2013: Assistenzärztin interdisziplinäre Notfallmedizin, Universitätsspital Basel
  • 2014 – 2015: Senior Registrar, Emergency Medicine, King's College Hospital London, UK
  • 2015 – 2016: Senior Registrar, Critical Care, St. Thomas Hospital London, UK
  • 2017 – 2018: Assistenzärztin Anästhesie, Inselspital, Universitätsspital Bern
  • 2018: Fellow Universitätsklinik für Intensivmedizin, Inselspital, Universitätsspital Bern
  • Seit Januar 2019: Oberärztin, Universitätsklinik für Intensivmedizin, Inselspital, Universitätsspital Bern

 

Akademische Tätigkeiten

  • 2010 – 2011: Research Fellow Notfallmedizin, Universitätsspital Basel
  • 2014 – 2015: Research Fellow (50%) ACET Research Group, Kings College Hospital, UK
  • 2018: Research Fellow Universitätsklinik für Intensivmedizin, Inselspital, Universitätsspital Bern

 

Forschungsschwerpunkte

  • Biomarker, Sepsis Diagnostik, Flüssigkeitstherapie

 

Publikationen