Logistik

Die Mitarbeitenden der Logistik sichern dem Kerngeschäft eine zuverlässige und stetige Versorgung an 365 Tagen im Jahr zu. Standardisierte Bestellverfahren, optimierte Sollbestände, klinikeinheitliche Einrichtungen, Kennzahlenmanagement etc. führen zu transparenten und effizienten Logistikprozessen.

Materialbewirtschaftung

  • Tägliches Auffüllen der Verbrauchsartikel auf den Stationen und in den Patientenzimmern
  • Warenannahme von Materiallieferungen


Arzneimittelbewirtschaftung

  • Bestellung und Einlagerung der Arzneimittel
  • Kontrolle der Verfalldaten und Aufbrauchfristen angebrochener Arzneimittel
  • Koordination patientenspezifischer Arzneimittelbestellungen ausserhalb des Standardsortimentes


Geräteaufbereitung und Funktionskontrollen definierter medizintechnischer Geräte

  • Respiratoren, Video- und Laryngoskope, ECMO-Geräte, Ultraschallsonden etc.


Infrastruktur

  • Planung und Koordination von Neu- und Umbauten, Sanierungen, Instandhaltungen

Deborah Ruesch
Teamleiterin Logistik