Dr. med. Marie Schneider Rüfenacht

Marie Schneider Rüfenacht, geboren in Fribourg, ist seit Februar 2017 Oberärztin an der Universitätsklinik für Intensivmedizin.

Mail

Aus- und Weiterbildung

  • 2001 – 2003: Studium der Humanmedizin, Universität Fribourg, Schweiz
  • 2003 – 2007: Studium der Humanmedizin, Universität Bern, Schweiz
  • 2015: Fachärztin FMH Allgemeine Innere Medizin
  • 2016: Fachärztin FMH Intensivmedizin
  • ATLS-Kurs
  • ACLS-Kurs
  • Ultraschall-Grundkurs SGUM
  • Basiskurs Gebirgsmedizin, SGGM
  • Bronchoskopie-Kurs (CHUV)
  • Ausbildung Echokardiographie ab 2016


Berufliche Laufbahn
Klinische Tätigkeiten

  • Januar 2008 – Januar 2009: Assistenzärztin Chirurgie, Tiefenauspital, Bern
  • Januar 2009 – Januar 2011: Assistenzärztin Innere Medizin, Tiefenauspital, Bern
  • April 2011 – Mai 2012: Assistenzärztin Anästhesie, Hôpital neuchâtelois
  • Juni 2012 – Mai 2013: Fellow Interdisziplinäre Intensivstation, CHUV, Lausanne
  • Juni 2013 – Mai 2014: Oberärztin Interdisziplinäre Intensivstation, Kantonspital Fribourg
  • Juni 2014 – November 2014: Oberärztin Allgemeinmedizin, Dr. R. Boscacci, FMH Innere Medizin und Infektiologie
  • Dezember 2014 – Mai 2015: Oberärztin Innere Medizin, Kantonspital, Fribourg
  • Juni 2015 – Januar 2017: Oberärztin Interdisziplinäre Intensivstation, CHUV, Lausanne
  • Seit Februar 2017: Oberärztin, Universitätsklinik für Intensivmedizin, Inselspital, Universitätsspital Bern