Aktuelles

10.03.2017

Offene Stellen

mehr

10.12.2015

Lese-Tipp: Gebirgsmedizin

Über 7'000 Metern können gefährliche Mikroblutungen im Gehirn auftreten. Das fanden Höhenmediziner des Inselspitals bei einer wissenschaftlichen Expedition im Himalaya heraus.mehr

21.08.2014

Frühmobilisation auf der Intensivstation - "wake up, get up and get out"

Kürzere Verweildauer auf der Intensivstation und im Spital, selbständiger bei der Entlassung - die Frühmobilisation auf der Intensivstation verbessert den Outcome und ist zudem auch sicher, wie die Autorin Sabrina Eggmann in der...mehr

21.08.2014

La mobilisation précoce aux soins intensifs, "wake up, get up and get out"

Une durée de séjour aux soins intensifs et à l'hôpital raccourcie, plus d'autonomie à la sortie, la mobilisation précoce aux soins intensifs améliore le devenir du patient et est de surcroît sûre, comme le montre l'auteure...mehr

12.11.2013

Höhenmedizinische Forschung im Himalaya

Schweizer Höhenmediziner des Inselspitals, des Kantonsspitals Aarau, des Universitätsklinikums Leipzig und der Swiss Sport Clinic Bern bestiegen mit 40 freiwilligen Testpersonen den 7126 Meter hohen «Himlung Himal» in Nepal.mehr