Pflegeforschung

Die Pflegeforschung befasst sich mit der Entwicklung, Implementierung und Evaluierung evidenzbasierter Massnahmen in der Patientenbetreuung sowie mit der Untersuchung von innovativen, effizienten und patientenorientierten Versorgungsmodellen.

Ein Schwerpunkt bildet das Erfassen und die Auswertung der Erfahrungen von Patienten und deren Bedürfnissen, insbesondere von Patienten mit längerem Aufenthalt auf der Intensivstation.

Wir arbeiten eng mit den unterschiedlichen Disziplinen im Gesundheitswesen sowie mit Bildungsanbietern wie Fachhochschulen und dem Bereich Universitäre Forschung Pflege und Hebammen (Uni Basel) am Inselspital (als Teil der Akademie-Praxis-Partnerschaft zwischen dem Inselspital Bern und dem Institut für Pflegewissenschaft der Universität Basel) zusammen.

Dr. Marie-Madlen Jeitziner
Leiterin Bereich Forschung Pflege